Zwei Neuzugänge bei Lucy Software

Lucy Software hat Harald Elsen zum verantwortlichen Direktor für Sprachtechnologielösungen (Executive Director Language Technology Solutions) und Dr. Maja Linthe zur leitenden Marketingspezialistin (Senior Marketing Specialist) berufen.

Harald Elsen ist seit dem 1. April 2016 bei Lucy Software tätig. Harald bringt eine über zwanzigjährige Erfahrung im Kombinieren von Computerlinguistik und Übersetzungsdienstleistungen mit in die Firma. Er verfügt sowohl über ein spezielles Fachwissen im Bereich von Übersetzungstechnologien als auch über hervorragende Führungsqualitäten.

Zuvor arbeitete Harald als Manager für Technologie und Prozesse bei L&H Deutschland und Logos Corporation und zuletzt als Geschäftsführer von Delta International CITS GmbH.

„Ich lernte die Leute von Lucy Software bereits zur Zeit ihrer Firmengründung kennen. Wir haben mit ihnen bei der Betreuung von Großkunden, wie zum Beispiel IBM Deutschland und eine der größten Versicherungsfirmen der Welt, im Bereich der Maschinellen Übersetzung zusammengearbeitet. Ich freue mich, hier nun meine Erfahrung und meine Leidenschaft für Technologie mit einbringen zu können. Wir arbeiten bereits an neuen und innovativen Angeboten.“

Dr. Maja Linthe stieß schon am 1. März 2016 zu unserer Firma. Maja ist Expertin für Texte aller Art aus dem Bereich traditioneller und neuer Medien. Sie hat einen Doktortitel in Slawistik und spricht Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch. Zuvor arbeitete Maja mehrere Jahre als Autorin und Journalistin. Sie spezialisierte sich dann im Bereich Neue Medien und Marketing. Zuletzt arbeitete sie bei einem Anbieter von Maschineller Übersetzung, Lingenio GmbH, wo sie sich um alle Marketingbelange kümmerte.

„Nach meiner anfänglichen Erfahrung im Bereich der Maschinellen Übersetzung, freue ich mich jetzt für einen Marktführer in der Maschinellen Übersetzung und SAP Globalization Consulting Services arbeiten zu können.”

„Mit diesen zwei Neuzugängen, sehen wir uns in einer besseren Position, um unsere bisherigen mehr als 200 Kunden wirksamer unterstützen und weltweit neue hinzugewinnen zu können” erklärte Daniel Grasmick, Geschäftsführer von Lucy Software.